Kirche Rehungen | zur StartseiteLuftbild Sollstedt | zur StartseiteLuftbild Wülfingerode | zur Startseite

Kontakt

Gemeinde Sollstedt

Am Markt 2

99759 Sollstedt

 

Tel.: 036338 - 3580
E-Mail: 

 

Kontaktformular

 

Belegungskalender Heimatstube

 

 

Veranstaltungen

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

VfB Friedetal Sollstedt e.V.

Uwe Lengfeld

Kolonie 121
99759 Sollstedt

(0152) 04404241

E-Mail:
friedetal-sollstedt.de

Vorschaubild VfB Friedetal Sollstedt e.V.

 

 

Ansprechpartner:
Uwe Lengfeld (Vorsitzender)

Anschrift:
VfB Friedetal Sollstedt e.V.
Vorsitzender Uwe Lengfeld
Kolonie 121
99759 Sollstedt

Homepage:
vfb-friedetal-sollstedt.de

Sportlerheim

 

Vereinszweck:  

Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Vielmehr dient er ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken im Sinne des Abschnittes steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung. Er dient ausschließlich und unmittelbar der Pflege und Ausübung des Sportes, der Abhaltung von Veranstaltungen sportlicher Art, sowie der Förderung seiner Mitglieder, insbesondere der Jugend und der Kameradschaft. Er pflegt und wartet die Sitten, Bräuche und Traditionen der Sportbewegung. Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Vereins- und Organämter werden grundsätzlich ehrenamtlich ausgeübt. Der Vorstand kann bei Bedarf und im Rahmen der haushaltsrechtlichen Möglichkeiten des Vereins eine Vergütung nach Maß-gabe einer Aufwandsentschädigung im Sinne des § 3 Nr. 26a EStG beschließen. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen in irgendeiner Weise begünstigt werden. Der Verein ist Mitglied des Thüringer Landessportbundes e. V.

 

Gründungsjahr:
26.06.1998

Vereinsgeschichte:  

Geschichte:

- Fußball in Sollstedt seit über 100 Jahren

- Gründername: VfB Sollstedt

- 1949 Wiederaufnahme Spielbetrieb unter „SG Kali Sollstedt“

- Saison 1961/62 Spiel um Bezirksmeisterschaft gegen Rudisleben

         - Entscheidungsspiel mit 5:1 verloren

         - dennoch Qualifikation für Aufstiegsspiele in 2. DDR-Liga

         - Aufstieg verpasst als dritter von vier Mannschaften

- 1997 Trennung vom „SV Aktivist Sollstedt“

- 1998 Gründung „VfB Friedetal Sollstedt e. V.“

Aktuelles:

- Wiederaufnahme Jugendarbeit Sommer 2021

- Veranstaltung Fußballcamp mit Weltmeister Guido Buchwald im Mai 2022 für 96 Kinder

- derzeit über 50 Nachwuchskicker im Verein gemeldet

- Saison 2022/23 drei Jugendmannschaften im Spielbetrieb plus Bambini-Mannschaft

- Männermannschaft spielt in der Kreisliga

- ständige Verjüngung der Männermannschaft

- Ziel: heranziehen der Jugend für die spätere Männermannschaft

- Kader Männermannschaft: 22 Spieler

- Veranstaltung des jährlichen Familiensportfestes mit ortsansässigen Vereinen

- Termin Familiensportfest 2023: 30.06.2023

- neue Homepage: www.friedetal-sollstedt.de

- Alle wichtigen Ansprechpartner mit Kontaktdaten sind dort zu finden

- Vermietung Vereinsheim für Feiern jeglicher Art, mehr dazu auch auf unserer Homepage

 

Galerie

Wetter

Partnerstadt

wappen-heidenrod

Partnergemeinde Heidenrod