Luftbild Sollstedt | zur StartseiteKirche Rehungen | zur StartseiteLuftbild Wülfingerode | zur Startseite

Kontakt

Gemeinde Sollstedt

Am Markt 2

99759 Sollstedt

 

Tel.: 036338 - 3580
E-Mail: 

 

Kontaktformular

 

Belegungskalender Heimatstube

 

 

Veranstaltungen

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Der Spielplatz in Rehungen wird neu gestaltet

Sollstedt, den 29. 04. 2024

Auch wenn die alten Holzspielgeräte an der Rehunger Festhalle ihren Zweck immer noch erfüllen konnten – nämlich Kinder zu Bewegung, Spaß und Entdeckungstouren zu animieren – wurde es langsam Zeit, sie durch neue, farbenfrohe und witterungsbeständige Klettertürme zu ersetzen.

Rechtzeitig vor Ostern und dem großen Dorfjubiläum hat der Bauhof die neuen Spielgeräte aufgebaut und begonnen, den Hangbereich und die Wege um das Areal von Wildwuchs und Sträuchern zu befreien. Ab sofort darf geschaukelt, gerutscht und geklettert werden.

Die Spielturm-Kombination besteht aus drei Spieltürmen, von denen einer überdacht ist. Die Plattform des ersten Spielturms kann einfach über fünf Sprossen oder anspruchsvoll über eine Kletterwand erreicht werden. Weiter geht es durch einen Kriechtunnel zum zweiten Spielturm. Dieser ist mit dem dritten Spielturm über einen Wackelsteg verbunden. An diesen dritten Spielturm ist eine Rutsche angebaut, über die die Kinder schnell wieder zurück auf die Erde kommen. 

Die Spielturm-Kombination stammt aus einem Recyclingprogramm „Spielgeräte aus dem Gelben Sack“. Dabei werden Abfallprodukte wie alte Chipstüten und Käsehüllen, Sahnebecher und Nudelverpackungen zu einem Recycling-Kunststoff verarbeitet, aus dem die Bauteile für die Spielgeräte entstehen. Neben der Nachhaltigkeit besitzt die Turmkombination einen weiteren großen Pluspunkt: sie ist überaus wirtschaftlich, da sie nahezu unbegrenzt haltbar ist und kaum Pflege benötigt.

 

Ich freue mich sehr, dass wir mit dem neuen Spielgerät den öffentlichen Spielplatz aufwerten können und wir schrittweise unsere öffentlichen Spielplätze modernisieren.

 

gez. Tobias Tressel / Bürgermeister

 

Bild zur Meldung: Der Spielplatz in Rehungen wird neu gestaltet

Wetter

Partnerstadt

wappen-heidenrod

Partnergemeinde Heidenrod