Luftbild SollstedtKirche RehungenLuftbild Wülfingerode

Kontakt

Gemeinde Sollstedt

Am Markt 2

99759 Sollstedt

 

Tel.: 036338 - 3580
E-Mail: 

 

Kontaktformular

 

 

Veranstaltungen

News

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) als Chance für junge Menschen

Sollstedt, den 28. 06. 2022

Ein FÖJ bietet jungen Menschen zwischen 16 und 26 Jahren die Möglichkeit, sich im ökologischen Bereich zu engagieren und erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln.

Neben dem Alter sind Zulassungsvoraussetzungen

  • Die Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (in Thüringen 10 Jahre)
  • keine abgeschlossene Ausbildung oder Studium, kein laufendes Ausbildungs- oder Studienverhältnis (wie z.B. im Urlaubssemester)
  • Wohnsitz während des FÖJs in Thüringen

 

Wir bieten in verschiedenen Tätigkeitsfeldern spannende und vielfältige Einsatzstellen an, z.B. im Bereich Landwirtschaft, Tierpflege, Naturschutz oder Umwelt- und Jugendbildung.

 

Zudem finden insgesamt 5 pädagogisch begleitete Bildungsseminare statt, auf denen die Teilnehmenden sich mit anderen Freiwilligen zu umweltpolitischen Themen austauschen und weiterbilden.

Das FÖJ dauert 6 bis 12 Monate, der Einstieg ist jederzeit möglich.       
Die Freiwilligen erhalten 350 € Taschengeld im Monat, 30 Tage Urlaub und sind sozial- und unfallversichert.

 

Weitere Infos zu den Einsatzstellen und den Möglichkeiten zur Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage https://naturfreundejugend-thueringen.de/index.php?id=253


Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, melden Sie sich gerne bei uns.

 

Mit freundlichen Grüßen,

das FÖJ-Team

 

Leony Bals, Rebecca Hofmann und Gabriel Kliegel

Referent*innen für das Freiwillige Ökologische Jahr

 

FÖJ-Sprechzeit

Dienstag & Donnerstag jeweils von 10 bis 17 Uhr

Tel. (FÖJ): 0361/43028130

 

Naturfreundejugend Thüringen

Charlotte-Eisenblätter-Haus

Johannesstraße 127

99084 Erfurt

Tel. (NFJ Allgemein): 0361/5623356

www.naturfreundejugend-thueringen.de

https://www.facebook.com/NaturFreundeJugend?fref=ts

 

 

 

Galerie

Wetter

Partnerstadt

wappen-heidenrod

Partnergemeinde Heidenrod