39 / 2017 - 12.11.2017

 

Heute Nachmittag wurde die Feuerwehr Sollstedt zu einer Ölspur im Ortsgebiet alarmiert.

Bei der ersten Erkundung vor Ort stellte man fest, dass die Ölspur von der Ernst- Thälmann- Straße über die Heidenroder Straße, den Friedeweg, dem Markt, wieder bis zur Ernst- Tälmann- Straße und von dort bis an die L 3080 heran reichte.

Im Einsatz waren 5 Kräfte mit TLF 16/25 . Die Einsatzdauert betrug 2 Stunden.

 

(Einsaetze17) Oelspur 12.11.17-2

(Einsaetze17) Oelspur 12.11.17

                          (Bilder: FF Sollstedt)

2017-11-13 | 49 Views


[zurück]



Aufruf des Bürgermeisters

Werden Sie Mitglied ...



» mehr...

Rauchmelder retten Leben
[Admin]       
CMS-System by DeKey.de