19 / 2017 - 05.04.2017

 

Am späten Mittwochabend wurde die Feuerwehr Sollstedt von der Polizei zur Unterstützung gerufen, weil in der Dorfstraße mehrere Kühe auf ein benachbartes Gründstück ausgebrochen waren.

Die Feuerwehr trieb die Tiere wieder zurück und sicherte den Zaun provisorisch gegen ein erneutes Ausbrechen.

Hierbei waren 9 Kräfte mit LF 8/6 im Einsatz.

2017-04-06 | 130 Views


[zurück]



Aufruf des Bürgermeisters

Werden Sie Mitglied ...



» mehr...

Rauchmelder retten Leben
[Admin]       
CMS-System by DeKey.de