06 / 2016 - 13.02.2016

 

Heute gegen Mittag rief die Leitstelle beim stellvertretenden Wehrführer der FF Sollstedt an, und fragte nach Unterstützung für die Polizei.

Am Bahnhof in Sollstedt sollte ein Hund frei herum laufen und aggressiv sein.

Da der Kamerad Erfahrung im Umgang mit Hunden hat, konnte er das Tier nach kurzer Zeit bändigen und an eine Mitarbeiterin des Tierheims Nordhausen übergeben.

2016-02-13 | 380 Views


[zurück]



Aufruf des Bürgermeisters

Werden Sie Mitglied ...



» mehr...

Gemeinde Sollstedt
[Admin]       
CMS-System by DeKey.de