23.02.2015

 

Am frühen Montag Morgen um 00:59 Uhr wurden die Einsatzkräfte durch die Melder und Sirenen  unsanft geweckt.

In der Glückaufstraße benötigte der Rettungsdienst Unterstützung bei der Rettung einer erkrankten Person.

Die herbeigeeilten Kräfte halfen dem Rettungsdienst und konnten schnell in die Betten zurück kehren.

2015-02-23 | 430 Views


[zurück]



Aufruf des Bürgermeisters

Werden Sie Mitglied ...



» mehr...

NNZ Online
[Admin]       
CMS-System by DeKey.de