29.05.2011

Tierrettung

Heute morgen gegen 01.00 Uhr wurde ein Kamerad der FF Sollstedt informiert, dass eine Katze auf das Dach eines Mehrfamilenhauses entlaufen war. Nach Hinweisen des Kameraden, dass man bis zum nächsten Morgen warten sollte, entschloß man sich, auf Bitte des Besitzers, die Kameradinnen und Kameraden zu alarmieren. Bei diesem Einsatz geschah das, was zu erwarten war, die Katze entschloß sich allein wieder ins getraute Heim zu klettern. 

2011-05-29 | 932 Views


[zurück]



Aufruf des Bürgermeisters

Werden Sie Mitglied ...



» mehr...

Rauchmelder retten Leben
[Admin]       
CMS-System by DeKey.de