Gemeinde Sollstedt mit OT Wülfingerode & Rehungen
 

Alte Feuerwehr
 
 
Einrichtungen:




Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Datenschutzhinweise
 

Sie sind hier: Startseite/Neuigkeiten » Einrichtungen » Begegnungsstätte


Begegnungsstätte Wülfingerode





Das Gebäude in der Thomas-Müntzer-Straße 61 im OT Wülfingerode wurde von 1986 - 31.08.2000 als Kindertagesstätte genutzt.

Entsprechend Eingemeindungsvertrag wurde mit Ablauf des Vertrages zur Nutzung als KITA die Möglichkeit zur weiteren Nutzung des Gebäudes ab 01.09.2000 zu kommunalen Zwecken festgeschrieben. Hierzu waren umfangreiche Umbauarbeiten erforderlich.

In der BA-Sitzung am 25.08.1999 wurde erstmals über die Umgestaltung der KITA in ein Dorfgemeinschaftshaus beraten.

In der Gemeinderatssitzung am 12.09.2000 wurde auf einstimmige Empfehlung des Ortschaftsrates, des Bauausschusses und des Haupt- und Finanzausschusses mehrheitlich eine Entscheidung darüber getroffen, das das Grundstück Thomas-Müntzer-Straße 61 zu einer Begegnungsstätte umgebaut und mit dem Verein "Jugend- und Freizeit" e.V. Wülfingerode ein entsprechender Vertrag zur Führung des Objektes abzuschließen ist. Der Umbau erfolgte in vier Bauabschnitten von 2000-2003.

Die Kosten für die Gemeinde Sollstedt betrugen ca. 255 T€ (500 TDM). Fördermittel wurden im Rahmen der Dorferneuerung beantragt, aber nicht genehmigt.


Die Räumlichkeiten können auch für Familienfeiern genutzt werden.

Hierzu setzen Sie sich bitte mit der

    Vorsitzenden des Vereins
    "Jugend- und Freizeit" e.V.
    Frau Heidrun Albrecht
    OT Wülfingerode
    Hinter den Höfen 29 b
    99759 Sollstedt
    Tel.-Nr. 036338/62432
in Verbindung.



Druckansicht

   zusätzliche Hinweise / Tipps:

Link-Tipp:
So sah es damals in Sollstedt aus

 
| aktuell 21 Besucher online | Gemeinde Sollstedt auf Facebook | RSS News-Feed