Gemeinde Sollstedt mit OT Wülfingerode & Rehungen
 

Spielplatz im Park Wülfingerode
 
 
Neuigkeiten:



Partnergemeinde:
Wappen der Partnergemeinde Heidenrod
Heidenrod

Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Bitte erst Buttons aktivieren und Datenschutzhinweise beachten   Datenschutzhinweise
 

Sie sind hier: Startseite/Neuigkeiten » Neues aus Sollstedt » Newsdetail ("breitband")


DSL 6000, 16000 oder 25000 in Sollstedt


Der Startschuß ist gefallen - nun liegt es an Ihnen!
Der Startschuß ist gefallen – der Breitbandausbau kann beginnen. DSL 6.000, DSL 16.000 oder DSL 25.000 wird bereits in Sollstedt angeboten und wenn alles klappt, bereits im November 2009 verfügbar sein.

Alle Haushalte erhalten bzw. erhielten bereits hierzu Post von einem DSL-Anbieter aus Thüringen. Weiterhin werden in Sollstedt Flyer ausliegen und Plakate im Ort aushängen, die auf den DSL-Ausbau und die entspr. Kontakte verweisen. Betrachten Sie diese Werbung nicht als eine von vielen! Diese ist ernst gemeint!

Als Gemeinde dürfen wir an dieser Stelle keine direkte Werbung für den Anbieter machen, auch wenn es im Moment der Einzige ist, der mindestens DSL 6.000 in Sollstedt anbieten kann.

Mit dem Ausbau wird in Sollstedt und im OT Wülfingerode begonnen, sobald mindestens 330 Aufträge eingegangen sind.
Stichtag ist der 31.08.2009.

Eine Verfügbarkeit noch im Jahr 2009 würde dann kein Problem mehr darstellen.

Was wenn keine 330 Aufträge in der nächsten Zeit eingehen?
Sollstedt ist derzeit eine von 30 Kommunen die im Pilotprojekt der Netkom/Eon sind. Insgesamt sind in Thüringen ca. 600 Kommunen unterversorgt. Wenn also der Bedarf in Sollstedt nicht da ist, kann sicher jeder nachvollziehen, dass sich die Netkom eine andere Kommune der restlichen 530 sucht und Sollstedt nicht weiter berücksichtigen wird.

Als Verwaltung haben wir damit alles in unserer Macht stehende getan, um die DSL-Geschwindigkeiten mehr als zu verbessern. Nun sind Sie an der Reihe!

Den Rehunger Bürgern und Firmen sei an dieser Stelle versichert, dass weiterhin alle Möglichkeiten gesucht werden, DSL auch nach Rehungen zu bringen. Voraussetzung hierfür ist jedoch das Vorhandensein eines Glasfaserkabels bis Wülfingerode.

gez. D. Kelle
Hauptamt

P.S. Wir als Verwaltung dürfen keine Werbung machen, aber die Sollstedter Wohnungsbaugesellschaft oder Wohnungsbaugenossenschaft für dessen Mieter schon:

www.wbg-sollstedt.de/dsl | www.wg-sollstedt.de

Auf deren Internetseiten erhalten Sie detailliertere Informationen.

 Suchergebnisübersicht
 Seite drucken

Verantwortlich: Gemeindeverwaltung Sollstedt, Bürgermeister 
Autor: Webmaster D. Kelle - Kategorie: Aktuelles 
Datum: 18.08.2009 - Zeit: 12:55 Uhr 



   zusätzliche Hinweise / Tipps:
Suchfunktion:
Geben Sie ein Stichwort ein, um schneller zum Ziel zu gelangen:

Veranstaltungen:
8.12.2017
Weihnachtsmarkt
Grundschule Sollstedt
9.12.2017
Adventfeier
Festhalle OT Rehungen
9.12.2017
Weihnachtsfest
Festhalle Sollstedt
10.12.2017
Weihnachtskonzert Chor "Echo" Sollstedt von 1856 mit Hainröder Blasmusikanten
St. Petri Kirche Sollstedt
13.12.2017
Adventsfeier für die Senioren
Gemeinschaftsraum OT Rehungen
16.12.2017
Weihnachtsmarkt
Schachthaus OT Wülfingerode
29.12.2017
Silvesterpokal im Kegeln
Kegelbahn Sollstedt
20.1.2018
1. Festveranstaltung
Dorfgemeinschaftshaus Obergebra Sollstedt
[zeige alle]

Link-Tipp:
Förderverein Soziales Zentrum Sollstedt e.V.

 
| aktuell 11 Besucher online | Gemeinde Sollstedt auf Facebook | RSS News-Feed