Neues von der Gemeindebibliothek Sollstedt
News drucken | Fenster schliessen

Newsdatum: 23.08.2017

Die neue Gemeindebibliothek hat seit Anfang Juli in Sollstedt, Am Markt 9 (ehemals alte Festhalle), geöffnet.
Auf 25 m² finden Sie etwa 4000 Medieneinheiten der verschiedensten Genres und Fachgebiete zum Stöbern. Mit 2000 Romanen – Krimis, alte Klassiker, historische Romane und Titel neuer Bestsellerautoren sowie 760 tollen Kinderbüchern, vom Bilderbuch bis zum spannenden Abenteuerschmöker, gibt es eine Menge, auch Neues zu entdecken. Nicht zu vergessen die 700 Sach- und Fachbücher, mit deren Hilfe so manche Frage beantwortet werden kann, ob es um den nächsten Urlaub oder die Zutaten für den Sonntagsbraten geht, oder darum, wer, wann, was entdeckt hat, findet sich hier oft die richtige Antwort.
Wer sich eine Geschichte lieber vorlesen lässt, findet in den Audioregalen, einige spannende und interessante Hörbücher, wobei es auch schöne Kinderhörspiele und Märchen zu entdecken gibt.
Ein neues Angebot sind etwa 100 Austauschbände (Bücher und Hörbücher), die uns die Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken Erfurt zur Verfügung stellt und die etwa jedes halbe Jahre ausgewechselt werden sollen.

Die Ausleihe (jeweils 4 Wochen) ist auch weiterhin kostenlos.

Die Öffnungszeiten sind geblieben:
Dienstag: 15.00 – 18.00Uhr
Mittwoch: 9.00 – 12.00Uhr
Donnerstag: 15.00 – 18.00Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


W. Stadelmeyer

Diese News wurde am 26.09.2017 um 11:18 Uhr gedruckt