Verbesserung der Breitbandversorgung in Sollstedt, Wülfingerode u. Rehungen
News drucken | Fenster schliessen

Newsdatum: 16.03.2009

Umfrage an alle Haushalte und Gewerbetreibende

Rücklauf (Stand: 16.03.2009, 07:51 Uhr): 502


Wie Ihnen sicher bereits durch die Presse bekannt ist, soll der Ausbau der Breitbandversorgung in Thüringen vorangetrieben werden. Entsprechende Fördermittel werden vom Bund und dem Freistaat Thüringen bereitgestellt.

Um gegenüber den ausbauwilligen Telekommunikationsunternehmen aussagekräftig zu sein, bitten wir Sie um Beantwortung nachfolgenden Fragebogens bis 15.03.2009 und Rücksendung an die Gemeindeverwaltung Sollstedt (per Post, in den Briefkasten, per Email oder per Fax).

Für Rückfragen steht Ihnen unser Mitarbeiter, Herr D. Kelle, unter der Tel.Nr. 358-14 zur Verfügung.

  • Fragebogen als Word-Dokument (zum Ausfüllen)
  • Fragebogen als PDF-Dokument (zum Ausdruck)


  • All Haushalte erhalten bis zum 04.03.2009 diesen Fragebogen in schriftlicher Form in ihren Briefkasten.

    Hinweis zu Frage Nr. 8:
    6 MBit = 6.144 KBit
    16 MBit = 16.384 KBit
    25 MBit = 25.600 KBit
    100 MBit = 102.400 KBit

    Hinweis zu Frage Nr. 7:
    Hier handelt es sich nicht um zusätzliche Kosten, sondern um die Gesamtkosten bei einer möglichen Realisierung.

    gez. J. Hohberg
    Bürgermeister

    Diese News wurde am 21.11.2017 um 10:57 Uhr gedruckt