Mitteilung der Kinder- u. Jugendkommission
News drucken | Fenster schliessen

Newsdatum: 13.09.2001

Unser Landrat Herr J. Claus hat im Kreishaushalt 2002 keine Gelder für die Schwimmhalle Sollstedt vorgesehen. Statt dessen schlägt er die Gründung eines Zweckverbandes vor. So müssten die betreffenden Gemeinden die Kosten tragen.
Angesichts der Haushaltslage in den Gemeinden wird es voraussichtlich zu keiner Zweckverbandsgründung kommen, was eine Schließung des Hallenbades zur Folge hätte.

Wer mit seiner Unterschrift und Anschrift unsere Forderung unterstützen will, dass das Sollstedter Hallenbad erhalten bleibt, kann dies an folgenden Stellen tun:

- Gemeindeverwaltung Sollstedt, Allg. Verwaltung Zimmer 8, zu den bekannten
Sprechzeiten
- Geschäftsstelle der Sollstedter Wohnungsbaugesellschaft mbH, während der
Geschäftszeiten
- Jugendclub Sollstedt während der Öffnungszeiten
- Soziales Zentrum Sollstedt während der Öffnungszeiten
- Schwimmhalle Sollstedt während der Öffnungszeiten
- Grund- und Regelschule Sollstedt
- Kindertagesstätte Sollstedt.

gez. G. Meyenberg
Vors. d. Kinder- u. Jugendkommission Sollstedt

Diese News wurde am 22.11.2017 um 11:45 Uhr gedruckt